Demokratie für Alle

demokratie_fuer_alleDie Transparenz politischer Vorgänge und gute Mitwirkungsmöglichkeiten von Bürgerinnen und Bürgern sind Voraussetzungen für eine lebendige Demokratie. Hier hat Witten Nachholbedarf.

  • Die Stadtverwaltung muss die Bevölkerung im Vorfeld von größeren Projekten früher als bisher über die möglichen Auswirkungen informieren.
  • Die Zusammenarbeit der Stadt mit Bürgerinitiativen und Anwohnergemeinschaften muss verbessert werden.
  • Die Sitzungen des Wittener Rates sollen in Zukunft im Internet übertragen werden und auch später noch abrufbar sein.
  • Die ökologische Situation in der Stadt muss über das Internet bekannt gemacht werden.
  • Verwaltungsvorlagen sollen in Zukunft auch soziale, volkswirtschaftliche und ökologische Folgen beschreiben.
  • Den Haushaltsplan möchte ich lesbarer gestalten. Die stärkere Orientierung an Zielen und Kennzahlen hilft, die Aufgaben und die Ausgaben dafür nachvollziehbarer zu machen.